logo frei2Kristin Keller-Ebert

Am Sportfeld 6 | 55124 Mainz
Tel. 06131-943274

Meine Praxis ist geöffnet!
Sie können Ihre Termine wie gewohnt wahrnehmen.

Wir als Heilpraktiker sind von der Bundes- und Landesregierung angehalten, als Bestandteil der medizinischen Grundversorgung auch während der Corona-Krise zu arbeiten.

Ich versichere Ihnen, dass ich mit sehr hohen Hygienestandards arbeite.
Die Räume und Flächen werden intensiver als schon im Normalfall gereinigt und desinfiziert.
Ich achte sensibel darauf, dass Mitarbeiter und auch von mir behandelte Patienten keine Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Sollten Sie Corona-Symptome haben, aus einem Risikogebiet eingereist sein oder Kontakt zu einer erkrankten Person gehabt haben, sagen Sie Ihren Termin bitte frühzeitig ab. So helfen Sie mir und allen Patienten.

Ich danke für Ihr Verständnis.
Bleiben Sie gesund!

 

 

logo mit schrift

Endlich ist es soweit, der Winter ist  vorbei, die Sonne kommt heraus und wir haben das Bedürfnis dem Körper etwas Gutes zu tun. Die  Winterpfunde machen träge und unzufrieden und die Frühjahrsmüdigkeit stellt sich ein.


Die Natur bietet uns eine Reihe von Möglichkeiten unseren Körper wieder mit  neuer Kraft, Energie und Vitalität auszustatten.
Dazu gehören:

Entgiften des Körpers

Im Frühling ist die beste Zeit den Körper zu entgiften. Wir nehmen heute sehr viele belastende Stoffe über Nahrung, Luft, Kleidung und Umwelt auf. Damit sich der Körper wieder von diesem Ballast befreien kann, können wir ihn unterstützen.
Mit verschiedenen Teedrogen wie Birkenblätter, Löwenzahnwurzel und Brennnesselkraut in Form von Frischpflanzenpresssäften oder Teemischungen werden die Ausscheidungsorgane in ihrer Tätigkeit angeregt und der Körper wird von all dem Müll  befreit.

Darmreinigung und –aufbau

Der Darm ist der Schlüssel zu einer intakten Gesundheit und einem starken Immunsystem. Mit Bitter- oder Glaubersalz kann  der Darm gut entleert werden. Mit entsprechenden naturheilkundlichen Mitteln wird das ausgewogene Darmmilieu anschließend wieder hergestellt.

Heilfasten/Basenfasten

Das Heil- und Basenfasten  sind  alte Traditionen, die den Stoffwechsel entlasten und die  Entgiftung des Körpers unterstützen.

Ernährung

Eine nähr- und ballaststoffreiche Nahrung ist jetzt das Richtige. Viel Gemüse und Obst in roher oder gekochter Form bringen den Körper wieder in Schwung.

Bewegung

„Bewegen statt Jammern“ heißt hier die Devise und das am besten an der frischen Luft! Ausdauersport jeglicher Art, Dehnübungen und eine tiefe und gute Atmung lassen den Körper zum regelrechten Kraftwerk werden.

Kneipp`sche Bäder und Wechselduschen

Wer jetzt trotzdem noch schlapp und müde ist der kann mit Kneipp`schen Bädern und Wechselduschen die Durchblutung und den Kreislauf fördern.

Kommen Sie mit viel Schwung, Energie und einem guten Körpergefühl  in den Frühling!!!

Kristin Keller-Ebert

Heilpraktikerin für Erwachsene und Kinder
Ernährungs- und Diätberaterin (IEF-Fertifiziert)

bei Facebook